Lochmatrizen, Lochtopfeinsätze

Zugriffe: 6286

Lochmatrizen und Lochtopfeinsätze werden thermisch und mechanisch hohen Beanspruchungen ausgesetzt. Die von WHQ entwickelten Sphärogussqualitäten gewährleisten die vom Anwender geforderten hohen Standzeiten, verbunden mit gleichbleibender Qualität über den gesamten Einsatzzeitraum.

Einsatzgebiete: In Lochpressen zur Herstellung nahtloser Präzisions-Stahlrohre.
   
Durchmesser:
Länge:
Gewicht:
250 mm ..... 350 mm (zylindrisch und konisch)
600 mm .... 1400 mm
100 kg ... 1000 kg
Abweichende Maße und Gewichte auf Anfrage. Die Werkstoffqualitäten sind aus den Oualitätsmarken Auflistungen zu ersehen.